Das sind wir ...

Unsere Belegschaft steht Ihnen mit Rat & Tat zur Seite.
Wir bestehen im Moment aus folgenden Mitarbeitern:

Meister 3
Facharbeiter   23
Auszubildende 5
Bürofachkräfte     4

motiviertes Team ...

Durch die gemischte Belegschaft von unter 20 bis über 50 Jahren Haben wir die passende Mischung aus langjähriger Erfahrung und junger Motivation in unserem Team vereint, welches Ihnen auch langfristig eine hervorragende Qualität der von uns produzierten Produkten gewährleistet.

Geschichte

2018

Anschaffung Hermle C40
Anschaffung DMC1035
Anschaffung DMU70 evolution

 

2017

Einführung Qualitätsmanagment ISO9001:2015
Erneuerung diverser älterer Maschinen
Anschaffung Klimaanlage Halle-Formenbau
Anschaffung Weiler E110x4500
 

2016

Anschaffung 5-Achs Fräsmaschine Hermle C800, einer 3-D Messmaschine mit klimatisiertem Messraum und eine Gildemeister CTX200E Drehmaschine mit angetriebenen Werkzeugen.

Weitere Anschaffungen von einer 5-Achs Fräsmaschine Deckel Maho DMU 200P und einer Drehmaschine vom Typ CTX500E

2015

Anschaffung 5-Achs Fräsmaschine Hermle C30

Bau einer neuen Produktionshalle mit 490qm + 20 neue Parkplätze
Insgesamt Produktionsfläche ca. 1550qm + 160qm Büro und Sozialräume + 450qm Material Lagerfläche

2014

Anschaffung Deckel Maho DMU50 Ecoline

Anschaffung einer Klimaanlage für die große Produktionshalle
Anschaffung Gildemeister CTX600E

2013

Anschaffung einer 5-Achs Fräsmaschine zur Simultanbearbeitung

Anschaffung AXA VHC2-3000 mit 3.000mm Verfahrweg
Anschaffung Deckel Maho DMU80p
Erwerb eines Tebis Arbeitsplatzes mit Postprozessoren für die 5-Achs Maschinen

2012

Fertigstellung und Bezug der Werkshalle "Schlosserei + Lager"

2011

Anschaffung neuer Maschinen (Gildemeister CTX600 & Mikron VC750)
Neubau einer Lagerhalle mit 340qm

2009

Anschaffung eines CNC-Bohrwerkes mit Heidenhain-Steuerung und einem Verfahrweg von X=1.400mm, Y=1.000mm, Z=1.000mm sowie einer CNC-Großdrehmaschine für Werkstücke bis 5 Tonnen für die Produktion Drehen und Fräsen.

2008

Produktion, Mitarbeiter und Maschinenpark wachsen seit der Firmengründung stetig an. Im Dezember 2008 wird daher unsere neue Produktionshalle in Schlitz-Hartershausen mit nun 750qm Produktionsfläche und einem 5-Tonnen-Hallenkran bezogen.

2006

Anmietung einer weiteren Halle in Schlitz-Bernshausen. Es stehen uns nun weitere 500qm Produktionsfläche zur Verfügung.

Anschaffung einer Flachschleifmaschine.

2005

Komplettumzug des Unternehmens nach Schlitz-Bernshausen. Unser Maschinenpark umfasst nun mittlerweile 6 CNC-Maschinen.

2004

Metallverarbeitung Lerner GbR rüstet den Maschinenpark um die erste CNC-Drehmaschine auf. Ab sofort können auch Drehteile noch schneller, kostengünstiger und qualitativ hochwertiger produziert werden.

Anmietung einer Produktionshalle in Schlitz-Bernshausen.

2003

Jens Lerner steigt in die Firma als Gesellschafter und Mitarbeiter ein.

Seit der Wandlung unseres Unternehmens in eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) im Jahre 2003 dürfen wir unsere Kunden von der Qualität, dem günstigen Preis sowie der Geschwindigkeit unserer Produktion überzeugen.

Die Inhaber Marc Lerner (Zerspanungsfachmann seit 1993) und Jens Lerner (Techniker seit 2003) bewältigen zusammen mit Ihrem Team die unterschiedlichsten Herausforderungen der Zerspanungstechnik.

Die erste CNC-Fräsmaschine wird in unserem Hause in Betrieb genommen.

2002

Kauf der ersten CNC-Fräsmaschine.

2000

Umbau der "Scheune" als neue, erweiterte Produktionsstätte im Elternhaus in Schlitz-Üllershausen.

1994

Gründung der Marc Lerner Metallverarbeitung. Die Firma schweißt als Zulieferer Serienteile in kleinen und großen Stückzahlen.